fabi.me

Ajax Engine

VN:F [1.9.22_1171]

Dieser simple Ajax Engineist gut geeignet für Webseiten, wo sich beim Navigieren nur der Inhalt eines Bereiches (z. B. div-Element) ändert, während der Rest, wie Navigation und Header, statisch ist.
Am Besten funktioniert das, wenn PHP oder SSI instaliert ist, es ist jedoch auch möglich, vollständig statische Seiten mit AJAX auszustattten.

Zwischen den Seitenübergängen kann eine Ladeseite oder Ladebalken eingeblendet werden. Er funktioniert mit Hyperlinks und Formularen. Mit einigen Java Script-Kenntnissen kann er leicht angepasst werden.

Einige Features:

  • sehr einfacher Einbau: es muss nur das script-Tag in den HTML-Header eingefügt werden, den Rest übernimmt der Engine
  • kann für alle Seiten benutzt werden, die PHP oder SSI (Server-Side-Includes) verwenden (wenn beides nicht vorhanden ist, kann der Engine auch über zwei Markierungen im Quelltext den Content einlesen)
  • Ladebalken und Seitenausblendung während des Ladens
  • per Anker (#) kann die geladene Seite in die Lesezeichen aufgenommen werden, der Zurück-Button funktioniert ebenfalls
  • HTML-Formulare werden unterstützt
  • leicht Konfigurierbar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>